Solinger Lichternacht

Aktualisiert: 12. Dez. 2019


(Photo von Solinger Lichternacht 2016, Facebook)

Das Nautilus Studio, eine Galerie für visionäre und kontemporäre Kunst, wird sich als "POP-UP" Galerie in Volker Heises "D-Formen-Design" Atelier für das Lichterfest Solingen ins Licht stellen. Mit der Vernissage "Lichterwelten" stellt die deutsch-amerikanische Künstlerin Martina Hoffmann ihre neuesten Werke vor. Es ist die erste Ausstellung in ihrem Geburtsland seit vielen Jahren. Auch ihr Partner Pascal Ferry aus Frankreich wird uns mit seiner Phantastischen Malerei beglücken. Zudem wird die aktuelle Ausstellung im Nautilus Studio "Traum Tafel- Spiegel der Seele" präsentiert.

The Nautilus Studio, a gallery for visionary and contemporary art, will light up as a "POP-UP" gallery in Volker Heise's "D-Formen-Design" atelier for the 13th Festival of Lights in Solingen. The German-American artist Martina Hoffmann will be presenting her latest series of works at the Vernissage "Lichterwelten". It is the first exhibition in her native country for many years. Her partner Pascal Ferry from France will also have a few of his fantastic paintings on display. In addition, the current exhibition "Dream Table - Mirror of the Soul" will be presented in the Pop-Up Nautilus Studio, in Solingen.

(Photo: Triptych Gemälde "the Landing" von Martina Hoffmann)
Die teilnehmenden Künstler Liba W. Stambollion aus Paris, the Mystic Otto Rapp aus Wien, Jeff Mihalyo aus den U.S.A und auch Wuppertaler Künstler Yvette Endrijautzki und Martin Smida werden anwesend sein.

The participating artists Liba W. Stambollion from Paris, the Mystic Otto Rapp from Vienna, Jeff Mihalyo from the USA and also Wuppertal artists Yvette Endrijautzki and Martin Smida will be attending.

"Aleph", von Pascal Ferry

"Fahrende Fabrik" mit LED Lampe, Skulptur von Martin Smida